Amarant

Als charismatische und kluge Völker sind Inkas und Azteken mit ihrer Hochkultur in die Geschichte eingegangen. Wer hätte da gedacht, dass ihnen ein kleines Korn die Kraft zu vielem gab: Amarant, ihr Grundnahrungsmittel, dem sie magische und verjüngende Kräfte zuschrieben. Aber auch ihre unerschütterliche Gesundheit, ihre legendären Heil- und Abwehrkräfte verdankten sie Amarant. Mit seinem hohen Gehalt an Kalzium, Magnesium, Lezithin, Lysin (ein lebensnotwendiger Eiweißbaustein), Eisen (kann durch den Vitamin-C-Gehalt der Körner besonders gut verwertet werden) und auch Vitamin B12 hat Amarant die Kraft, das Immunsystem zu stärken, körperlich und geistig fit zu halten und den Alterungsprozess zu verlangsamen. Jung sein heißt dynamisch, aktiv, voller Energie sein und die Kraft haben, intensiv zu leben, zu lieben, zu lachen.

Unsere Amarant Backwaren im Überblick: