wurde erfolgreich dem Warenkorb hinzugefügt.

Wenn´s mal schnell gehen muss ….

März 7, 2017 Bio, Julia´s Blog

Wenn´s mal schnell gehen muss …..

Bild 1

Jeder von uns kennt doch das Gefühl im Stress zu sein, keine Zeit für nichts und niemandem zu haben. Wenn die eigenen Interessen immer weiter in den Hintergrund rücken und immer mehr auf der to-Do-Liste steht. Wie soll man sich da noch auf eine gesunde Ernährung konzentrieren, geschweige denn, den Kopf dazu haben? Woher die Zeit nehmen, um die nötigen gesunden Lebensmittel einzukaufen und die Nährwertangaben zu studieren um in der Arbeit eine gesunde Jause zu genießen?

 

Nunja, es handelt sich tatsächlich hierbei um eine schwere Challenge, deswegen habe ich mich auf Suche nach einem Lunch gemacht, der die nötige Kraft für den Arbeitstag mit sich bringt und zudem noch herrlich erfrischend ist. Ein weiterer Pluspunkt sind die wenigen Zutaten. Das bedeutet also, ihr braucht nicht stundenlang nach den Zutaten suchen während andere Leute euch am Abend genervt im Supermarkt in den Gängen rempeln. Außerdem sind es Zutaten, die die meisten von euch sowieso immer zu Hause haben.

Bild 2

Der nächste Pluspunkt: Viel Abwasch entsteht dabei auch nicht! Denn ihr müsst lediglich die Zutaten abwiegen und die eine süße Zutat klein schneiden. Nun habt ihr schon erraten um was es sich handelt? Tja, mein Rätsel ist ja auch nicht sehr schwierig – aber hier die Auflösung: Hier seht ihr meinen total erfrischenden und leckeren Lunch zum Mitnehmen. Ob in die Arbeit, ins Büro, in die Schule, auf die Uni oder doch zum Picknicken. So vielfältig einsetzbar und so schnell zubereitet.

Bild 3

Für meinen Lunch braucht ihr lediglich:

  • 250g Joghurt
  • 50g Bio Müslimischung von Gradwohl
  • Früchte nach Belieben (ich nehme meist Erdbeeren oder Mangos, weil sie so herrlich süß und erfrischend wirken)

Bio VK Müslimischung

Nun heißt’s abwiegen – wiegt zuerst das Müsli, dann das Joghurt ab. Ihr könnt das Joghurt gleich auf die Müslimischung draufgeben. Das Topping bilden dann die Früchte – die, wenn ihr wollt, kleingeschnitten werden.

Bild 5

Fertig ist er, der Lunch. Ganz einfach und schnell zubereitet kann er schon am Vorabend gemacht und am nächsten Tag in die Arbeit mitgenommen werden. Wer möchte kann sein Müsli noch mit Honig süßen. Da ich immer die Bio Müslimischung von Gradwohl nehme und diese noch weitere Cranberries enthalten, ist mir dies süß genug. Nun, ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und einen guten Appetit beim nächsten Lunch!

Eure Julia

Antwort schreiben